Kongress 2017

Für Hessen-Thüringen in Hannover

Die Delegierten aus Hessen-Thüringen haben den Landesbezirk beim Gewerkschaftskongress der IG BCE in Hannover vertreten. Sechs Tage lang haben sie gemeinsam mit den Vertretern der anderen Landesbezirke die Weichen für die Zukunft der IG BCE gestellt.

Stefan Koch

Die Delegation des Landesbezirks Hessen-Thüringen beim Kongress 2017 Die Delegation des Landesbezirks Hessen-Thüringen beim Kongress 2017
13.10.2017
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.

Bei dem Kongress, der unter dem Motto "Gemeinschaft. Macht. Zukunft." stand, haben die insgesamt 400 Delegierten über 368 Anträge entschieden.  Sie bestimmen den Weg, den die Gewerkschaft bis zum nächsten Kongress im Jahr 2021 gehen wird.

Zu den Höhepunkten der Veranstaltung gehörten unter anderem die Besuche von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und SPD-Chef Martin Schulz.

Nach oben