Foto: 3. Platz: Weltkugel
Foto: 

Allianzpartner Chemie3

Bewerber-Team: Hendrik Beck, Mirjam Kamer, Maria Möhring, Jonas Orf, Oliver Riedel

Die Welt fußt auf der Natur – zumindest der Fuß des mit dem dritten Preis ausgezeichneten Beitrags stellt dies so dar. Die globale Dimension einer nachhaltigen Entwicklung und der Menschen stellte die Gruppe von Fresenius Kabi in den Vordergrund ihrer Einreichung: eine Weltkugel, auf der die Bearbeitung der Aufgaben des Nachhaltigkeitspreises abgebildet sind. Der Aspekt der globalen Zusammenhänge einer nachhaltigen Entwicklung wird so deutlich und weist auf die unterschiedlichen Herausforderungen in der Welt hin