Foto: 2. Platz: Merck KGaA Darmstadt
Foto: 

Astrid Rasner

Bewerberteam: Stefanie Scharrelmann, Jennifer Schanz, Philipp Lösch, Johannes Balke, Klaus Kilzheimer

Beschreibung des Videobeitrages: Die mit dem zweiten Platz ausgezeichnete Einreichung, in diesem Fall ein Videobeitrag, hat die Jury durch die dramaturgische Aufbereitung und den starken Bezug zum Unternehmen überzeugt. In dem Beitrag der jungen Leute von Merck wird anschaulich deutlich, wie die drei Dimensionen einer nachhaltigen Entwicklung miteinander zusammenhängen – ähnlich der Verbindung chemischer Stoffe, die, je nach Zusammensetzung der verschiedenen Teile, einen anderen Stoff ergeben.