IG BCE Landesbezirk Hessen-Thüringen

Der IG BCE Landesbezirk Hessen-Thüringen ist zusammen mit seinen fünf Bezirken Darmstadt, Kassel, Mittelhessen, Rhein-Main und Thüringen zuständig für die Betriebe aus den Bereichen Chemie, Kunststoff, Glas, Papier, Feinkeramik, Kautschuk, Leder, Kali- und Steinsalz, Umwelt/Entsorgung, Erdöl-/Erdgasgewinnung, Schleifmittel, Bergbau, sonstige Rohstoffe und Dienstleistungen

„Ohne Patente keine Innovationen“

In einem offenen Brief an die hessische Landesregierung fordert die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) deren Einsatz für eine Beibehaltung des europäischen Patentrahmens.  weiter

Für Hessen-Thüringen in Hannover

Die Delegierten aus Hessen-Thüringen haben den Landesbezirk beim Gewerkschaftskongress der IG BCE in Hannover vertreten. Sechs Tage lang haben sie gemeinsam mit den Vertretern der anderen Landesbezirke die Weichen für die Zukunft der IG BCE gestellt.  weiter

Flächentarif verteidigen, Nähe zu den Mitgliedern und eine freie, offene Gesellschaft: Darum geht es in den nächsten vier Jahren.

Die IG BCE Hessen-Thüringen hat sich sich bei der Landesbezirksdelegiertenkonferenz für die kommenden vier Jahre aufgestellt. Bei der Versammlung am 6. Mai 2017 in Wiesbaden entschieden 83 Delegierte über Schwerpunkte der künftigen Gewerkschaftsarbeit, wählten einen neuen Landesvorstand und bereiteten den Kongress der IG BCE im Herbst vor. Insgesamt waren rund 130 Teilnehmer bei der Veranstaltung. Landesbezirksleiter Volker Weber berichtete über die Arbeit des Vorstands der vergangenen vier Jahre und zeigte auf, welchen Herausforderungen der Landesverband nun gegenübersteht.  weiter

Nach oben